Geschrieben am 26. Aug. 2012
Hier super Fotos von unserem Spiel gegen Hinterbrühl. Durschauen lohnt sich.

http://www.flickr.com/photos/fotoblitz/sets/72157631243448276/
Geschrieben am 25. Aug. 2012
Die U-23 musste sich nach einer 1:0 Pausenführung noch mit 2:1 geschlagen geben. Schade denn die 1 Halbzeit war sehr strak gespielt von unserer Truppe.
Die Kampfmannschaft machte es spannend. Nach einer 2:0 Führung musste man innerhalb von 10 Minuten den Ausgleich noch vor der Pause hinnehmen. Nach dem Seitenwechsel drückte unsere Mannschaft weiter und erhöhte auf 4:2. Der unnötige Anschlusstreffer der Hinterbrühler in der 92. Minute kam jedoch zuspät. Gegen Mitterndorf nächste Woche ist aber eine weitere Steigerung, vor allem in der Abwehr, unbedingt notwendig.

Geschrieben am 18. Aug. 2012
Zwei Niederlagen gegen Ebergassing. Die U-23 verlor leider mit 5:2.

Eine schwache Leistung bot die Kampfmannschaft. Die Niederlage gegen Ebergassing in der Höhe von 3:0 geht leider voll in Ordnung. Die schwache Schiedsrichterleistung kann über mangelnde Laufbereitschaft und Zweikampfverhalten nicht hinwegtäuschen.

Mit dieser Einstellung mancher Spieler wird es nächste Woche sehr schwer werden um einen 3er gegen Hinterbrühl einzufahren. Das Trainerteam Lengauer/Bauer hat in dieser Woche sehr viel Arbeit vor sich und wir hoffen, dass sie die Burschen auf Vordermann bringen können.
Geschrieben am 14. Aug. 2012
Spielverschiebung !!! Das Heimspiel gegen Lanzendorf wurde von Samstag 29.09.2012 aus Sonntag 30.09.2012 gleiche Uhrzeit verschoben !!!!!
Geschrieben am 12. Aug. 2012
Das Verletzungspech hält weiter an. Nachdem sich beim Abschlusstraining Paul Pratschner das Seitenband im Knie eingerissen hat verletzte sich Partick Goge beim Match gegen Mödling. Bei der heutigen Untersuchung wurde ein Einriss des Seitenbandes im Knöchel festgestellt. Patrick wird für einige Wochen ausfallen.
Wir wünschen alles Gutes und baldige Besserung.
Geschrieben am 11. Aug. 2012
Zwei Siege gegen Mödling. Einen ungefährdeten 5:2 Sieg konnte unsere U-23 Mannschaft feiern. Der Sieg stand nie in Frage. Auch in dieser Höhe hochverdient.

Die Kampfmannschaft tat sich da schon um einiges schwerer. Spielerisch und läuferisch dem Gegner klar überlegen war jedoch 20 Meter vor dem Tor Ende mit dem Latein. Mödling stand gut organisiert. Die Mannschaft verlor jedoch nie die Geduld und wurde Mitte der 2. Halbzeit mit dem 1:0 belohnt. Torschütze war unser Neuzugang Fenz Michael. Nach einer Gelb-Roten Karten für Marc Mairitsch spielte die Mannschft das Ergebnis routiniert herunter. Mödling hatte in den 90 Minuten kaum eine Torchance.
Gegen unseren nächsten Gegner Ebergassing muss jedoch eine Leistungssteigerung her.

Geschrieben am 4. Aug. 2012
Im letzten Vorbereitungsspiel im Zuge des Trainingslager konnte die U-23 von Wr. Neudorf mit 5:1 besiegt werden. Obwohl man die 2 Trainingseinheiten vor dem Spiel der Mannschaft anmerkte konnten sich alle Spieler überwinden und boten eine gute Leistung.
Morgen wird mit weiteren 3 Trainingseinheiten das Trainingslager abgeschlossen.

Wollen wir hoffen das dann die Mannschaft für die Herbstmeisterschaft gut vorbereitet ist.
Geschrieben am 1. Aug. 2012
Einen 1:0 Sieg konnte unsere Mannschaft heute beim Vorbereitungsspiel gegen Velm erreichen. Im Gegensatz zum Oberwaltersdorf-Match setzte die Mannschaft einen Großteil der taktischen Vorgaben des Trainerteams, Lengauer/Bauer, um. Ein sehenswertes Solo von Patrick Winkler bedeutete das 1:0. Pascal Vogel hielt noch einen Elfmeter. Sonst ließ die Mannschaft kaum Chancen zu.
Nun beginnt am Freitag um 18.30 Uhr das Trainingslager auf unserer Sportanlage.
Am Samstag findet dann das letzte Vorbereitungsspiel gegen die U-23 von Wr. Neudorf statt. Spielort ist Wr. Neudorf. Spielbeginn ist um 17.00 Uhr
Geschrieben am 30. Jul. 2012
Da uns Steinbrunn soeben eine Absage für den kommenden Samstag erteilte, spielen wir jetzt am Samstag um 17.00 Uhr in Wr. Neudorf gegen die dortige U-23.
Geschrieben am 27. Jul. 2012
Eine verdiente 4:0 Niederlage setzte es heute gegen Oberwaltersdorf. In der 1. Halbzeit ließ ein Teil der Mannschaft alles vermissen. Keine zweikampfverhalten, keine laufbereitschaft einiger Spieler ließ das System völlig zusammenbrechen. Es ist einfach zu wenig wenn nur einige Spieler die taktischen Anweisungen der Trainer umsetzen und die die anderen herumlaufen wo es ihnen gefällt. In der 2. Halbzeit war es etwas besser, man muss aber auch anführen, das der Gegner zur Halbzeit viele Spieler auswechselte.

Das nächste Vorbereitungsspiel findet am kommenden Mittwoch in Velm statt. Anpfiff ist um 19.00 Uhr.